Schummelt die Norisbank beim TOP3-Tagesgeldzins?

Die Norisbank bietet ein Tagesgeldkonto an, bei dem sie garantiert, dass es, gemessen am Zinssatz, stets zu den drei besten Tagesgeldkonten gehört.

Um sich dessen zu versichern, kann der Interessent auf der Norisbank-Website nachlesen, wie sich das Zinsangebot der Norisbank so in die Angebote anderer Banken einreiht. Wichtig bei solch einer Aufstellung ist natürlich, dass sie komplett ist und nicht Mitbewerber außer Acht lässt.

Ich hab die ganzen Sternchen und Bedingungen nicht bis zum Schluss gelesen, aber es scheint mir, als wäre die Aufstellung eben nicht komplett:

Die Norisbank zahlt derzeit 4,3% Zins auf das Tagesgeldguthaben und sieht sich damit auf dem Spitzenplatz. Die Mercedes-Benz-Bank zahlt aber 4,5% und ich bin mir sicher, die Bank schoneinmal in der Norisbank-Aufstellung gesehen zu haben…

Angaben ohne Gewähr! Wie gesagt, vielleicht erlaubt irgendein winzigkleines Sternchen der Norisbank das und die haben bestimmt Anwält, die natürlich eigentlich nicht fies sind, sich aber so verhalten könnten… 😉

PS: Modern-Banking.de sieht das Norisbank-Angebot auch nicht auf Platz 1. Dort sind allerdings auch eine Reihe von kleineren Banken dabei, die aufgrund von kleiner Einlagensicherung nicht ohne Grund beim Norisbank-Ranking keine Rolle spielen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.